Sie sind nicht angemeldet.

FetischAC

Anfänger

  • »FetischAC« ist männlich
  • »FetischAC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 15.07.2008

Wohnort: Paar

  • Nachricht senden

1

23.07.2008, 23:43

Grösse des LP bestimmen, wie?

Hallo

Mhh, wir haben überlegt einen LP zu kaufen... wie bestimmen wir die richtige Grösse?

Bandit

Administrator

  • »Bandit« ist männlich

Beiträge: 3 510

Registrierungsdatum: 25.08.2006

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

2

23.07.2008, 23:59

Einfach anhand der Aufnahmefähigkeit der Frau abschätzen. Oder mit vorhandenen Spielzeugen testen... ;1:
Signatur von »Bandit«
Schau hier: Optimale Postings erstellen

  • »paarr4« ist weiblich

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 15.04.2007

Wohnort: RE

  • Nachricht senden

3

19.09.2008, 16:56

die längere kette sieht man evtl schon unter dem mini..............

4

02.01.2009, 12:57

Zitat

Original von Bandit
Einfach anhand der Aufnahmefähigkeit der Frau abschätzen.


Hallo,

das Abschätzen finde ich aber schwierig. Gibt es die Möglichkeit des Anprobierens?

Gruß Thomas

Bandit

Administrator

  • »Bandit« ist männlich

Beiträge: 3 510

Registrierungsdatum: 25.08.2006

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

5

02.01.2009, 13:03

Zitat

Original von latexkralle
wer von den besitzern eines lp kann mir den unterschied zwischen kurzer und langer kette erklären :103:

Die Standardlänge der Kette beträgt 100 mm. Nur bei Loveplugs mit Abschlusskugeln (25 oder 30 mm) wird die verkürzte Kettenlänge von 50 mm angeboten.
Wenn Frau auch unter Microminis die Zierkugeln verstecken möchte, wird eine Verkürzung der Ketten auf 80 mm angeboten. Kürzere Ketten (unter 70 mm) lassen die Zierkugeln quasi ganz verschwinden, da Frau etwa 40 - 50 mm Kette in sich trägt.
Signatur von »Bandit«
Schau hier: Optimale Postings erstellen

  • »kerstin65« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 31.10.2007

Wohnort: Single

  • Nachricht senden

6

03.01.2009, 01:40

Also ich bin auch für die längere Kette... :522:
Gaaanz uneigennützig natürlich.

Lieben Gruß
Kerstin

ollilieb

FA+ Mitglied

  • »ollilieb« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 07.11.2008

Wohnort: Paar

  • Nachricht senden

7

08.02.2009, 08:41

Ich finde das keine sonderlich große Hilfe. Wenn Mann seine Liebste mit einem Loveplug überraschen möchte, sollte der nicht gleich beim ersten tragen rausrutschen oder wenn Sie ihn gar nicht erst rein bekommt, da kann bestimmt keine Stimmung aufkommen :-)
Ich finde es gut, daß man gegen einen gewissen Betrag die Kugel ändern lassen kann, aber besser wäre es doch, Sie passt auf anhieb.
Also wie kann man die Größe "abschätzen" wenn man keinen Vergleich (vorhandene Liebeskugeln o.ä.) hat???
Macht Euch mal Gedanken
Viele liebe Grüße

peter080

Moderator

  • »peter080« ist männlich

Beiträge: 6 873

Registrierungsdatum: 27.08.2006

Paar oder Single: Paar

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

08.02.2009, 08:52

Zitat

Original von ollilieb

Macht Euch mal Gedanken

Hmmm, wir sollen uns Deine Gedanken machen.
Dann schick uns doch Deine Frau mal zu Test und Forschungszwecken vorbei, vielleicht können wir Dir ja danach weiterhelfen. :349:
Signatur von »peter080«
Das Urheberrecht für Beiträge und Anhänge liegt bei "Peter080". Alle unsere Bilder sind geschützt.

ollilieb

FA+ Mitglied

  • »ollilieb« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 07.11.2008

Wohnort: Paar

  • Nachricht senden

9

08.02.2009, 12:05

Über Männer sagt man doch auch, daß man die Größe seines... an seiner Nase erkennen kann -grins

Aber im Ernst. Wie würden denn die Männer hier Ihre Frauen von der "Größe" her einschätzen? Vielleicht hat jemand eine Idee

Bandit

Administrator

  • »Bandit« ist männlich

Beiträge: 3 510

Registrierungsdatum: 25.08.2006

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

10

08.02.2009, 13:36

Zitat

Original von ollilieb
Ich finde das keine sonderlich große Hilfe. Wenn Mann seine Liebste mit einem Loveplug überraschen möchte, sollte der nicht gleich beim ersten tragen rausrutschen oder wenn Sie ihn gar nicht erst rein bekommt, da kann bestimmt keine Stimmung aufkommen :-)
Ich finde es gut, daß man gegen einen gewissen Betrag die Kugel ändern lassen kann, aber besser wäre es doch, Sie passt auf anhieb.
Also wie kann man die Größe "abschätzen" wenn man keinen Vergleich (vorhandene Liebeskugeln o.ä.) hat???

Es ist doch so, dass die weibliche Anatomie ähnlich verschieden ausfällt, wie das bei den Männern ist. Es gibt Frauen, die kommen mit der Größe 34 mm gut zurecht (etwa 5 %). Meist sind das junge Frauen oder Asiatinnen. Die meisten Frauen brauchen Größen zwischen 40 und 48 mm (etwa 60 %). Somit hat sich die Größe 45 mm quasi als Standardgröße herausgestellt und passt in etwa 30 - 40 % aller Fälle optimal.
Auf der anderen Seite gibt es viele Frauen, die weiter gebaut sind. Sie kommen mit Größen von 50 oder 55 mm gut zurecht (etwa 20 %). In einigen Fällen reicht aber auch das nicht aus, um alle anatomischen Variationen abzudecken. Deshalb bieten wir auch die Größen 60 mm und 70 mm an. Etwa 10 % aller Frauen brauchen Größen über 55 mm und etwa 1 - 2 % können die Version mit 70 mm ohne Probleme tragen.

Hinzu kommt die Tatsache, das Loveplugs mit Innenkugel schwerer sind und deshalb leichter herausrutschen können, wenn sie nicht optimal auf die individuell benötigte Größe abgestimmt sind. Auch das Gewicht der Anhänger (je größer die Abschlusskugel, desto mehr Gewicht) ist oftmals zu berücksichtigen.

Frauen mit ausgeprägter Beckenbodenmuskulatur haben auch mit kleineren Durchmessern oder höheren Gewichten keinerlei Probleme. Ist die Muskulatur des Beckenbodens jedoch nicht so ausgeprägt, benötigen die Frauen eher leichtere, passgenaue Versionen.

Wie also soll jemand aus der Ferne abschätzen, welche Größe deine Frau braucht?
Zeigst du uns Bilder oder gibst mal Größe und Gewicht der Frau an, schreibst uns, ob sie schon entbunden hat und wie oft, dann sieht die Sache schon besser aus. Wenn du dann noch beschreibst, wie dick ihre Lieblingsdildos, Gurken oder Rettiche sind, dann kommen wir der wahrscheinlichen Idealgröße vom Loveplug schon sehr nahe. ;1:

Es ist also nicht anders als bei Männern:
Von 8 cm im erigierten Zustand bis hin zu 20 cm ist alles möglich. In extremen Fällen gibt es auch mal 22 oder 25 cm, wobei die Dicke der Penisse ebenfalls stark schwankt. Z.B. bei Coockringen sind ebenso große Abweichungen und damit eine Vielfalt an Versionen nötig um allen Männern gerecht werden zu können. Von 30 mm bis hin zu 60 mm Innendurchmesser gibt es diese Teile. Die Mitte liegt auch bei Männern etwa um 42 - 48 mm.

Natürlich ist es möglich, den Loveplug auszuprobieren und bei nicht optimal gewählter Größe einen Umbau zu veranlassen. Das geht aber nur, wenn man zunächst einmal solch ein Teil bestellt. Viele Kunden nehmen das Angebot der telefonischen Beratung an und haben dann meist gleich bei der ersten Bestellung die richtige Größe. Wer allerdings ohne zu überlegen einfach eine geschätzte Größe bestellt, kann dann schon mal daneben liegen. :834:
Signatur von »Bandit«
Schau hier: Optimale Postings erstellen

  • »Steffi + Martin« ist weiblich

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 24.09.2008

Paar oder Single: Paar

Wohnort: 7

  • Nachricht senden

11

09.02.2009, 09:01

Zitat

Original von ollilieb
Ich finde das keine sonderlich große Hilfe. Wenn Mann seine Liebste mit einem Loveplug überraschen möchte, sollte der nicht gleich beim ersten tragen rausrutschen oder wenn Sie ihn gar nicht erst rein bekommt, da kann bestimmt keine Stimmung aufkommen :-)
Ich finde es gut, daß man gegen einen gewissen Betrag die Kugel ändern lassen kann, aber besser wäre es doch, Sie passt auf anhieb.
Also wie kann man die Größe "abschätzen" wenn man keinen Vergleich (vorhandene Liebeskugeln o.ä.) hat???

Bestell doch einfach mal in einem online Shop in paar Schuhe. Bei der Größenangabe gibst Du dann die Körpergröße und das Gewicht Deiner Frau an.

Was denkst Du wie die Schuhe passen werden.

Oder erwartest Du dass der Schuhhändler an der Intensität des Schweißgeruchs die Schuhgröße via Web erkennen kann? :522:

Solange Du die Schmuckdose nicht ausgemessen hast funktioniert das ganze nur mit probieren. Auch wir haben einen Loveplug der etwas zu groß ist und welchen wir umbauen lassen müssen.

Trotzdem Wünsche ich viel Spaß mit der Kugel.

Grüsse aus dem Süden

WS12

VIP+

  • »WS12« ist männlich

Beiträge: 2 389

Registrierungsdatum: 11.01.2007

Wohnort: Single

  • Nachricht senden

12

09.02.2009, 13:46

Hallöchen,
hier mal mein Tip; Durchmesser des bisher schmerzfrei größten verwendeten Plastikspielzeugs pluss 5 mm.
Meine Liebste hatte 45mm Plastiklibeskugeln die sie aber bei richtiger Erregung nicht halten konnte daher haben wir für sie dann einen 55mm Lp gewählt. Und als Zusatztip würde ich zur I-Version rahten, da er eine gewisse Eigenschwingung hat.
Gruß Wilhelm

ollilieb

FA+ Mitglied

  • »ollilieb« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 07.11.2008

Wohnort: Paar

  • Nachricht senden

13

09.02.2009, 14:52

Hallo,
vielen Dank für Eure mehr oder auch teilweise weniger hilfreichen Tipps. Natürlich kann man aus der Ferne nicht wissen, wie meine Maus gebaut ist. Darum ging es ja auch gar nicht, sondern viel mehr darum, wie man den Durchmesser bestimmen kann. Per Mail hab ich einen sehr guten Tip bekommen und ich hoffe, der/die hat nichts dagegen, wenn ich Ihn hier veröffentliche. Aber vielleicht kann das noch anderen helfen.

"Habe einen Tip für dich
Wir haben im Bastelladen Holzkugeln verschiedener Größe gekauft und ein kleines Loch durch gebohrt um einen festen Faden durchzuziehen.
Diese Kugeln dann mit Gleitgel einschmieren und dann die passende Größe herausfinden ,nicht vergessen an den Faden ein Gewicht von ungefähr 250-300 Gramm anhängen um zu sehen ob die Kugel auch unter Belastung drin bleibt.
Auf jeden Fall die Holzkugel nicht lange in der Scheide lassen da das Holz die Scheidenflüssigkeit aufsaugt und dann unangenehm scheuert, also nur zum Testen einführen"

Was denkt Ihr darüber?

Lieben Gruß an alle
Olli

Meister_L

FA+ Mitglied

  • »Meister_L« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 19.07.2010

Wohnort: Bern

  • Nachricht senden

14

17.08.2010, 09:30

Zitat

Original von latexkralle
wer von den besitzern eines lp kann mir den unterschied zwichen kurzer und langer kette erklären :103:

Die Standardlänge der Kette beträgt 100 mm. Nur bei Loveplugs mit Abschlusskugeln (25 oder 30 mm) wird die verkürzte Kettenlänge von 50 mm angeboten.
Wenn Frau auch unter Microminis die Zierkugeln verstecken möchte, wird eine Verkürzung der Ketten auf 80 mm angeboten. Kürzere Ketten (unter 70 mm) lassen die Zierkugeln quasi ganz verschwinden, da Frau etwa 40 - 50 mm Kette in sich trägt.

Hilfreich, danke. Würdest Du eher ein Modell mit einer oder zwei Ketten empfehlen? Zwei Ketten sind ja unheimlich reizvoll und auch sehr schön, aber eine Eingewöhnung muss ja auch passen und nicht gleich überfordern. Gibt es überhaupt einen Unterschied beim Tragen (ausser minimes Geräusche bei 2 Kugeln)?

  • »ladiner69« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 24.11.2011

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

15

02.01.2012, 11:02

Es ist doch so, dass die weibliche Anatomie ähnlich verschieden ausfällt, wie das bei den Männern ist. Es gibt Frauen, die kommen mit der Größe 34 mm gut zurecht (etwa 5 %).

Vielen Dank für die ausführliche Info!

aze

Schüler

  • »aze« ist weiblich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 08.01.2012

Wohnort: im "Exil"

  • Nachricht senden

16

09.01.2012, 00:59

Forumsbeitrag "Praktische Grössenbestimmung LP" hat mir gute Hinweise gegeben. Auch auf der Loveplug-Seite findet man sehr gute Tipps (Infos- FAQ).

st-382xx

FA+ Mitglied

  • »st-382xx« ist männlich

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 27.01.2017

Paar oder Single: Paar

Wohnort: Vorharz

  • Nachricht senden

17

27.01.2017, 05:00

Ich "durfte" bei meiner Frau die Größe ausmessen...
Wir haben wie bei [url='http://biwie.de']BiWie[/url] beschrieben mit einem Messgerät aus der Gemüseabteilung das Maß ermittelt. Da die Salatgurken zu klein waren, haben wir dann mit einer Zucchini ausgemessen. ;)