Sie sind nicht angemeldet.

Andree123

FSK-18 User

  • »Andree123« ist männlich
  • »Andree123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 22. September 2016

Paar oder Single: Paar

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Juni 2017, 11:26

FKK Urlaub Campingplätze

Hallo Forum,
da wir gesehen haben, das hier auch Camper unterwegs sind, wollten wir euch mal nach euren Empfehlungen zu FKK Campingplätzen in Deutschland, aber auch in Europa befragen...
Wir würden sehr gern einen FKK Urlaub diesen Sommer am Meer verbringen, darf sogar etwas frivoler sein... schmunzel**

Cap DAge in Frankreich ist uns ein wenig zu weit weg, abgesehen davon sind wir über 3,5 to schwer, was in FR zu horrenden Mautgebüren führen würde.
Also gerne NL, Nordsee, Ostsee, Belgien, Mc Pomm, Polen.

Wir sind da wie immer total offen für alles...

danke !

  • »lena&mike« ist männlich

Beiträge: 4 234

Registrierungsdatum: 28. September 2010

Wohnort: Slesvig - næsten Danmark

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Juni 2017, 12:41

So etwas wie am Mittelmeer hab ich in Deutschland kaum erlebt, drei Wochen nackt jederzeit und überall.
In Vorpommern sind der Darß und Rügen ganz im Norden (Regenbogencamps) bekannt. Das kam Fkk-pur noch am nächsten.
Aber schon 2004 merkte man, dass es nicht mehr wie früher war. Mittendrin wurden Textilabschnitte ausgewiesen und selbst in den Fkk-Zonen wurden Textilcamper zugewiesen, damit die Auslastung stimmt. Man traute sich schon kaum noch nackt zum Waschhaus.
Im Sommer öfter auch sehr laut, Abi-feiernde Schüler in den Dünen mit jeder Menge Bierkästen.
Ansonsten ist das Gelände traumhaft. Damals konnte man noch unbegrenzt nackt am Strand wandern ...

Cap d'Agde "Ausschweifungen" gibt es eigentlich so nur dort und auch nicht alle dort sind "tolerant", besonders auf dem Campingplatz.
Viele lehnen das Treiben an bestimmten Strandabschnitten und Clubs ab, tolerieren es aber, wenn sich Leute abends in frivolen Outfits in Bars und Clubs in den Betonkomplexen bewegen.
Die meisten wollen einfach nur textilfrei Urlaub machen und sich abends bei einer Schaumparty oder Tanzveranstaltung in der Agora amüsieren.
Fkk hat in Frankreich bei den Menschen oft keinen guten Ruf, weil es mit diesen eindeutigen Dingen in Verbindung gebracht wird.
So geht es auf den anderen Camps am Mittelmeer und Atlantik meist sehr clubmäßig, familiär und strenger zu, auch an der Ardeche und größtenteils an der Ceze oder auf Korsika.
In Kroatien schien es früher auf Koversada etwas lockerer. Wir kennen auch Valalta, Monsena oder Solaris, aber schon lange nicht mehr da gewesen. Gibt's die noch? Familien machen dort Urlaub, ohne gleich mit eindeutigen Tatsachen konfrontiert zu werden.

In DK ist man meist auf Textil-Campings und fährt zum Fkk an den Strand.
Wenn jemand etwas in der Nähe (D, NL, ...) kennt, wären wir auch an Infos interessiert!
Signatur von »lena&mike« Copyright für Bild und Text by lena&mike. Weiterverbreitung wird verfolgt !

skorp16

FSK-18 User

  • »skorp16« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 11. Januar 2010

Wohnort: Paar

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Juni 2017, 16:21

Hallo

auch wir sind Camper und mögen sehr gerne FKK-Urlaub.
Ich Deutschland gibt es leider nicht viele guet Plätze, hängt wohl auch etwas mit dem Wetter zusammen. Wir fahren gerne nach Kroatien. Aber ich denke um das frivole ausleben zu können muss man sich schon direkt mit jemanden verabreden. Im allgemeinen geht es auf den Plätzen selbst etwas ruhiger zu. Gehen auch viele Familien mit ihren Kinder zum FKK. Also wir treffen uns mit einem Paar (auch Camper) zum gemeinsamen frivolen ausgehen.

LG

  • »Snoopys« ist männlich

Beiträge: 863

Registrierungsdatum: 24. Mai 2009

Paar oder Single: Paar

Wohnort: 4

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Juni 2017, 23:03

Erstmal ein "Hallo" an die Nachbarschaft aus Gelsenkirchen.

Wir sind zwar leidenschaftliche Cap d´Agde Anhänger, sind aber auch innerhalb Deutschland/Niederlande unterwegs,

Das Regenbogencamp auf Rügen ist zwar sehr schön, aber kein FKK Campingplatz.
Der Strandabschnitt zur Ostsee ist FKK, der Platz selber ist ein Textilplatz.

Über die Seite Camping-info kann man recht gut nach Plätzen mit seinen Wünschen suchen.

Wir waren schon FKK in Hilsbachtal und vor drei Wochen FKK in den Niederlanden auf Flevo Natuur.
Flevo Natuur hat zwar keinen Strand, ist aber sehr schön gelegen und hat auch ein eigenes Hallenbad und einen Außenpool.
Dort gefiel es uns sehr gut und wir waren sicher nicht das letztemal dort :)

Ansonsten nehmen wir sehr gerne die 14 Stunden fahrt nach Agde in kauf.
Wie hoch die Maut bei Wohnmobilen über 3,5 Tonnen liegt, kann Dir sicher der ADAC sagen.
Für unser Gespann PKW mit Wohnwagen waren es pro Strecke knapp 90€

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Erfolg bei der Platzsuche und einen schönen Urlaub
Wir starten in 7 Wochen wieder Richtung Agde ;7:
Signatur von »Snoopys« Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Gabriel Laub

Bitte beachten: Das Urheberrecht für Beiträge und Anhänge liegt allein bei den Snoopys!

  • »Crazy6861« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 14. April 2014

Paar oder Single: Paar

Wohnort: 51

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Juni 2017, 13:45

Valalta ist immer noch eine Reise wertObwohl der FKK-Bereich verkleinert wurde, fühlen wir uns dort immer noch sehr wohl. Und wer es etwas intensiver haben möchte, fährt zum S***strand.
Noch zwei Wochen, dann gehts für uns wieder los... :) 8)

VG, Mr.Crazy

  • »Sugar&Spice« ist weiblich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2009

Paar oder Single: Paar

Wohnort: Trierer Land

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Juli 2017, 15:37

In Frankreich gibt es mittlerweile 3 CP an denen mehr als FKK gewünscht und auch angeboten wird.
Bei Fragen einfach mal eine PN an uns.
LG Spice

Martin1978

Prem-VIP 0218

  • »Martin1978« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 26. September 2011

Wohnort: Linz

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Juli 2017, 08:16

Wenn an diesen CP sogar mehr angeboten wird, dann könnt ihr es doch auch öffentlich Posten.
Signatur von »Martin1978« Das Copyright der gezeigten Bilder hat Martin1978